Anzeige von jeglichen Anhängen in OSX Mail immer als Bilder


#1

OSX Mail Version 11.5 (3445.9.1):

In der Vorschau jeglicher Mail (Klassisches Layout) wird in der dortigen Detailmaske, wie auch in der Einzelmaske zu jeder Mail der Anhang grundsätzlich als Typ “Bild” angezeigt - auch wenn der Anhang tatsächlich eine PDF-Datei ist.

Entsprechend wird bei der Übernahme des Anhanges in DT die Datei als “jpg” o.ä. fehlerhaft gekennzeichnet.

Das lässt sich nur umgehen, wenn der Anhang zuvor manuell über die Eigenschaftsfunktion “Als Symbol anzeigen” umgewandelt und dann die Übernahme in DT (“Teilen”) gestartet wird.

Gibt es eine Möglichkeit das Verhalten von OSX Mail zu ändern (habe hierzu nichts ergoogeln können; fand nur massenhaft Infos zu “DisableInlineAttachmentViewing”, was aber mit dem hier geschilderten Probleme nichts zu tun hat) ?