Datenbank


#1

Wie kann ich festlegen, welche meiner Datebbanken bei Devontsart ausgewählt sein soll, bzw. welcher Folder/Inbox bei Programmstart angezeigt werden soll?


#2

DEVONthink sollte sich die Fensterpositionen und die Auswahl beim Schließen der Anwendung merken. Zum Beispiel habe ich gerade die Anwendung mit diesem Forumspost beendet und sie wurde genau dort wieder geöffnet, wo ich sie gelassen habe.
(Übersetzt mit deepl.com)


#3

Das ist bei mir leider nicht so. Jedesmal wenn ich das Programm beende und dann neu starte, ist dann ein Folder aus einer anderen von meinen drei offenen Datenbanken ausgewählt. Habe es jetzt mehrmals getestet.


#4

Welche Versionen von DEVONthink und macOS verwenden Sie?


#5

macOS Mojave 10.14.3 and Devonthink Pro Office 2.11.2


#6

Ich habe herausgefunden, wenn ich Devonthink über das Menü “Devonthink Pro Office beenden” beende, dann funktioniert es, und beim erneuten Öffnen bin ich im gleichen Folder. Wenn ich Devonthink hingegen durch Rechtsklick auf dem Icon im Dock beende und das Programm nachher wieder öffne, dann lande ich in irgendeiner anderen Datenbank, keine Ahnung warum und wieso. Das ist etwas mühsam. Ist das ein Bug?


#7

Beenden Sie DEVONthink in der Regel mit einem Rechtsklick auf das Dock-Symbol?


#8

ja, in der Regel beende ich es mit Rechtsklick auf dem Dock-Symbol. Wenn ich es über das Menü beende, dann funktioniert es hingegen korrekt. Ist das ein Bug, dass es beim Beenden über das Dock-Symbol die aktuelle Position im Programm nicht speichert?


#9

Ist das ein Bug, dass es beim Beenden von Devonthink über das Docksymbol nicht funktioniert? Wenn ja, kann das behoben werden?


#10

Verwenden Sie “Beenden” oder “Sofort beenden” im Dock? Ersteres sollte keinen Unterschied machen und hier scheint das auch wie erwartet zu funktionieren.


#11

Ich verwende “Beenden” nach dem rechten Mausklick auf das Dock-Symbol. Wenn ich das Programm dann neu starte, dann wird eine andere Datenbank bzw. ein anderer Folder jeweils angezeigt, als jene Datenbank/Folder, welche ich beim Verlassen aktiv hatte. Wenn ich Devonthink Pro Office hingegen über das Programm-Menü beende, dann ist der zuletzt aktive Folder wieder offen nach Neustart des Programms, was sehr angenehm ist.


#12

Hier verhalten sich die beiden Methoden identisch. DEVONthink erfährt eigentlich nicht einmal, auf welchem Weg es beendet wurde. Vielleicht helfen Screenshots vor/nach dem Beenden, um das Problem zu reproduzieren.