DT-Webserver meldet immer "Keine Datenbanken"

Hallo zusammen !

DT 2.0.7 läuft auf einem MacMIni,
MAC OSX 10.6.6
Datenbank liegt z.Zt. im Netz auf einer TimeCapsule
DT ist auf MacMini gestartet
Datenbank ist Standard-Datenbank und offen
Webserver in DT ist gestartet

Zugriff via Safari, Firefox & Co. funktioniert von allen Clients (Mac, iPhone & Windows) im Netz.

Aber überall wird im Webclient unter Datenbanken “Keine verfügbar” gemeldet

Woran kann’s liegen ?

Viele Grüße aus Duisburg !!

 Peter

Ich habe die Datenbank gerade lokal abgelegt, um Probleme mit der TimeCapsule oder dem Netzwerkzugriff etc. pp. auszuschließen.

Aber auch wenn die Datenbank lokal auf dem MacMini liegt, bleibt das Problem gleich …

Ist denn bei den Datenbanken unter Ablage > Datenbank-Eigenschaften das Sharing aktiviert?

… natürlich nicht … :unamused:

Da guckt man zehnmal alles durch und übersieht das Naheliegendste …

Vielen Dank für’s Augenöffen :open_mouth: !!!

Gruß

 Peter