Filestruktur abbilden.

Ich würde gerne wissen, ob DTPO Dokumente nach den erstellten Metadaten und Struktur diese auf das Filesystem abbilden kann?

Michael

Ich bräuchte wohl ein Beispiel, um die Machbarkeit genauer einschätzen zu können :blush:

Ich arbeite zur Zeit überwiegend mit indizierten Dokumenten und in meine Ordnerstruktur ist in DTPO ist wie die Filestruktur abgebildet.

Nun erstelle ich in DTPO weitere Gruppen und sortiere die indizierten Objekte in diese Gruppen. Kann ich irgendwie diese neuen Gruppen auf die Filestruktur abbilden, so das neue Ordner auf Dateiebene angelegt werden und die verknüpften Objekte dort hinein geschoben werden?

Es wäre sonst doppelte Arbeit dies noch mal mit dem Finder zu machen.
Das alles erst im Finder zu machen und dann in DTPO mit indzierte aktualisieren wäre dann zwar eine alternative, würde es aber begrüssen, wenn ich das direkt in DTPO machen könnte.

Vielen Dank

Michael

Das ist im Augenblick nur mit Hilfe eines Workarounds möglich:

Nach der Auswahl einer dieser neuen Gruppen, die innerhalb einer indizierten Gruppe liegt, zunächst den Befehl “In Datenbank verschieben” im Kontext/Aktionsmenü auswählen, anschließend den Befehl “In externen Ordner verschieben”.