Textmarkierung zu dunkel - Bitte nachbessern

#1

Hallo, leider ist im Dark Mode die Textmarkierung sehr dunkel. Also ich meine die Markierung, wenn man sich den Text mit der Maus nur markiert. Ich nutze diese Markierungen wenn ich im Studium aus meinen Kurseinheiten die Zeile temporär markieren will, damit ich in Pages meine Zusammenfassung schreiben kann.

Und nun ist der Text dann sehr schwer zu lesen. Man sollte hier evtl. ein paar Grautöne heller wählen.

#2

Das sollte eigentlich die unter Systemeinstellungen > Allgemein definierte Farbe sein, d.h. DEVONthink ändert das von sich aus nicht.

#3

Ja, da kann ich die Farbe ändern, aber nicht deren Helligkeit / Dunkelheit. Überall ist es von der Helligkeit ok, nur in DevonThink3 wird das sehr dunkel. Ich habe einen Screenshot mit Browser, Pages, Acrobat und DevonThink3 beigefügt. Da sieht man das es überall von der Helligkeit in Ordnung ist.

In DevonThink 2 war/ist das auch nicht so dunkel…

#4

Handelt es sich um ein PDF-Dokument?

#5

Ja, es ist ein PDF Dokument.

Ich kann nicht sagen ob es bei anderen Dokumentarten auch der Fall ist. Zumindest habe ich aktuell noch kein anderes Dokument diesbezüglich überprüft.

#6

Das scheint ein Bug des PDFkits zu sein - wir schauen mal, ob sich das umgehen lässt.

#7

Wäre super. Danke…

Dafür sind BETA Versionen ja da :wink:

#8

Wenn nur macOS in vielerlei Hinsicht nicht immer Beta wäre… (Dark Mode, PDFkit etc. :slight_smile: )